Wonach suchen Sie?
Neuheiten
Ihr Konto
Aktion Restposten
Neuheiten
Dregeno Seiffen
Christian Ulbricht
Hubrig Volkskunst
Müller Seiffen
Wetter-Shop
Adventssterne
Bastelecke
Baumschmuck
Bier & Schokolade
Bücher / Kalender
Bäckerei
DVD / Video
Engel und Bergmann
Erotische Engel
Fensterbilder
Figürliches
Filzschuhe TIPP!
Frühling / Ostern
Glaskugeln
Holzminiaturen
Holzschlitten
Kerzenleuchter
Kinderspielzeug
Kräuterspezialitäten
Kugelräucherfiguren
Kurrende & Krippen
Laternen
Leuchter & Spinnen
Lichterhäuser
Musik-Shop
Nussknacker
 - Seiffener Volkskunst
 - KWO Olbernhau
 -- Neuheiten
 -- Original KWO
 -- Echte Nußbeißer
 - Richard Glässer
Pyramiden
Räucherkerzen
Räuchermänner
Schicht- u. Spanbäume
Schwibbögen
Servietten
Spieldosen
Weihnachtsengel
Weihnachtskarten
Zubehör
Alle Hersteller
Linktipps
Informationen
Produktvideos bei YOUTUBE
Newsletter
Unsere AGB
Liefer- und Versandkosten
Datenschutz
JOBS im Erzgebirge-Shop
Kontaktformular
Impressum
 

KWO Nussknacker Erzgebirge König 35cm

KWO Nussknacker Erzgebirge König 35cm
KWO Nussknacker Erzgebirge König 35cm
Ansicht vergrössern
KWO Nussknacker Erzgebirge König 35cm
Artikel-Nr.: KWO20033
Unser Preis: 70,60 EUR
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 Anzahl  
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel? Artikel an an Freunde und Bekannte weiterempfehlen Artikelblatt als PDF-Download herunterladen
Hier gelangen Sie einen Schritt zurück.

Die Olbernhauer Werkstätten, bekannt unter dem Markenzeichen KWO, bürgen für die echte, original erzgebirgische Handarbeit.

Größe des Nußknackers: 35cm
Material: Werkstoff Holz - handbemalt

Vorläufer der uns heute bekannten Nußknacker gab es schon lange Zeit, denn Nüsse gehörten neben Äpfel, Pfefferkuchen und Zuckergebäck von jeher zum Schmuck des Weihnachtsbaumes. Um allerdings an den süßen Kern zu gelangen, mußte man die harte Schale der Nüsse knacken.

Seit Mitte des 17.Jahrhunderterts sind uns solcherart Nußbeißer bekannt. Auch im Erzgebirge stellte man Nußbeißer her. Die nach 1830 erhaltenen Exemplare verkörpern meist die Figur des Soldaten oder Landsknechts, speziell die des Husaren. Zum König mit Zepter und Krone und damit zum der uns heute allbekannten Figur, kam es erst durch Seiffener Spielzeugmacher. Es ist durchaus gerechtfertigt, das Spielzeugdorf Seiffen als den Geburtsort des erzgebirgischen Nußknackers zu bezeichnen.


- Ähnliche Artikel -


Hier gelangen Sie einen Schritt zurück.

- Kunden haben auch gekauft -
Richard Glässer Kückengruppe 6-tlg.
Richard Glässer Kückengruppe 6-tlg.
Richard Glässer Spieldose Bahnhof
Richard Glässer Spieldose Bahnhof
Annaberger Uthmann-Spitzen im Geschenkkarton
Annaberger Uthmann-Spitzen im Geschenkkarton


Einkaufswagen
Hier gelangen Sie zu Ihren Einkaufswagen.
Hier ist alles noch leer.